• Text Version: Ein
Links
  • betsson - €50 gratis ohne Einzahlung!

Blogroll

Read

Downlaod the complete Feed subscriptions list (OPML)


DOWNLOAD (need help ?, Hilfe ?)


Never judge someone unless you have walked a mile in their shoes, because by that time you're a mile away, they can't hear you and you're got their shoes.

CONTACT

Ausgewählte Suchbegriffe

Ausgewählte Suchbegriffe

Google berücksichtigt bei der Suche sowohl die angeführten Begriffe, als auch deren Reihenfolge. Im Folgenden werden wir uns nun dieser Suchmöglichkeit widmen.

Der Einfachheit halber werden wir von nun an jene Begriffe, die in die Suchbox eingefügt werden sollen, in einer eckigen Klammer setzen und unterstreichen.

Beispiel: Sie suchen ein billiges Hotel auf Kreta. Die Darstellung [ billig Hotel Südtirol ] bedeutet, dass Sie die Wörter "billig", "Hotel" und "Südtirol" in die Suchmaschine einfügen sollen.
Sie brauchen allerdings nicht die eckigen Klammern in die Suchbox einfügen.


Suche nach ähnlichen Worten

    Geben Sie folgende Wörter ein und wählen Sie dann eine passende Seite.

  • [ Gehaltserhöhung ]
  • [ Hüftschmerzen ]


Meiden Sie Fragesätze als Suchanfragen! Zum Beispiel die Frage [ Wie wird das Wetter am Wochenende sein ] ordnet Google an, jene Seiten aufzulisten, in welchen diese einzelnen Wörter vorkommen. Vergessen Sie aber nicht: Formulierte Fragen beantworten nicht immer Ihre gewünschten Fragen!

  • NEIN: [ Wie wird das Wetter am Wochenende sein ]
  • JA: [ Wetter Wochenende ]


N.B.: Google ignoriert Fragewörter (wer, was, wie, wann, wo, woher etc).

Jene Wörter, die zwar inhaltlich mit der Anfrage zusammenhängen, Sie allerdings nicht interessieren, sollen vermieden werden.

  • NEIN: [ Seiten zum Thema Geigenmusik ]
  • JA: [ Geigenmusik ]
  • NEIN: [ Stücke die in der Arena in Verona gespielt werden ]
  • JA: [ Arena Verona Programm ]


Nehmen wir an, Sie suchen das Alter einer bestimmten Person, etwa von Nelson Mandela, dem ehemaligen Präsidenten Südafrikas. Es gibt Tausende Seiten im Internet, in denen die Begriffe "Alter" oder "Geburtstag" vorkommen. Vermeiden Sie diese! Halten Sie sich kurz und bündig!

  • JA: [ Nelson Mandela Geburt ]
  • NEIN: [ Geburtstag Nelson Mandela ] oder [ Alter Nelson Mandela ]

Genaue Bezeichnungen

Seien Sie genau! Je mehr Begriffe Sie im Zusammenhang mit Ihrer Suchanfrage anführen, desto genauer und enger werden auch die Ergebnisse.

Fügen Sie ruhig mehrere Begriffe die mit Ihrer Suche im Zusammenhang stehen in die Suchbox ein. So vermeiden Sie unerwünschte Ergebnisse, die womöglich nichts mit Ihrer Suche zu tun haben. Nehmen wir an, Sie brauchen Informationen zu [ Java ].
Womit rechnen Sie?
Welche Seiten wird wohl Google für Sie finden?
Meinen Sie etwa die indonesische Insel Java oder Kaffeebohnen?
Allerdings könnten Sie ja auch eine Programmiersprache meinen!

  • JA: [ Java Indonesia ], [ Java Kaffee ], oder [ Java Programmierung ]
  • NEIN: [ Java ]


Ein weiteres Beispiel: Sie suchen Informationen zu [ Tom Watson ]. In diesem Fall werden Sie ebenfalls auf mehrere Möglichkeiten stoßen. Wen suchen Sie? Tom Watson den Parlamentarier, den Direktor der IBM oder den Golfspieler?

  • JA: [ Tom Watson MP ], [ Tom Watson golf ], oder [ Tom Watson IBM ];
  • NEIN: [ Tom Watson ]



In der Kürze liegt die Würze!

Drücken Sie sich kurz und bündig aus! Um detaillierte Ergebnisse zu erlangen, verwenden Sie genaue Ausdrücke. Beispiel: Sie möchten aufhören zu rauchen. In diesem Fall ist es besser Sie schreiben "Nicht mehr rauchen" als "Programm um mit dem Rauchen aufzuhören".

  • JA: [ Nicht mehr rauchen ]
  • NEIN: [ Programm um mit dem Rauchen aufzuhören ]



Rechtschreibung

Sie brauchen ihre Rechtschreibfehler nicht korrigieren.

Google besitzt ein ausgefeiltes Programm zur Fehlererkennung. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Rechtschreibfehler nicht korrigieren.

  • Sie schreiben: [ Teilnahmebedinggungen ]
  • Google antwortet: Meinten Sie: [ Teilnahmebedingungen ]


N.B.: Bevor Sie die von Google vorgeschlagene Richtigstellung anklicken, vergewissern Sie sich bitte, ob der vorgeschlagene Begriff mit Ihrem Suchbegriff übereinstimmt.


Übungen

  1. Finden Sie eine Seite mit "Google doodle".
  2. Finden Sie das Dilbert-Cartoon, das von Scott Adams entworfen wurde.
  3. Suchen Sie die Geschichte der Suchmaschine Google.
  4. Suchen Sie Informationen über einige PolitikerInnen Ihres Landes.
  5. Wer flog als erster über den atlantischen Ozean?
  6. Was wissen Sie über Schloss Neuschwanstein?  
  7. Wo liegt der Berg Fuji?
  8. Wer war Kaiser Nero?
zum vorherigen Artikel

>>Direkte Abfrage des ersten Ergebnisses<<

Ich möchte mehr erfahren, weiter zu

>>Interpretation einer Suchanfrage<<

 4.03.2014  ,  Seite  32