• Text Version: Ein
Ads

Blogroll

Read

Downlaod the complete Feed subscriptions list (OPML)


DOWNLOAD (need help ?, Hilfe ?)


Never judge someone unless you have walked a mile in their shoes, because by that time you're a mile away, they can't hear you and you're got their shoes.

CONTACT

Direkte Abfrage des ersten Ergebnisses

Klicken Sie die Taste "Auf gut Glück!" der Google Homepage um direkt auf das erste Seitenergebnis Ihrer Anfrage zu gelangen. Anstatt - wie es mit der Taste "Google-Suche" der Fall ist - passende Suchergebnisse aufzulisten, werden Sie hier direkt auf eine Seite die Ihrer Suchanfrage entspricht, geführt. Beispiel: Geben Sie nochmals den Suchbegriff "Urlaub" ein und drücken Sie anschließend die Taste "Auf gut Glück!". Sie werden augenblicklich und ohne weitere Auflistungen auf die Homepage eines Last-Minute-Anbieters geführt. (Es könnte sein, dass nach Verfassen dieser Anleitung Google eine andere Seite als erste Seite verlinkt).

In der oberen Abbildung sehen Sie die Google-Such-Box sowie die "Auf gut Glück!"-Taste. Im Laufe dieser Google-Anleitung werden mehrere Abbildungen zur Veranschaulichung aufscheinen.

Anhand der Taste "Auf gut Glück!" ersparen Sie sich Zeit, die Sie gewöhnlich für die Suche der Ergebnisse brauchen, da Sie ohne Umwege zur gewünschten Themenseite weitergeleitet werden. Wenn Sie zum Beispiel den Namen "Urlaub" in die Suchbox hineinschreiben, werden Sie von Google sofort auf die Homepage (www.holidaycheck.de) gebracht.

N.B.: Die Option "Auf gut Glück!" berücksichtigt keine Werbeeinschaltungen, sondern verweist nur auf themenbezogene Seiten.

Übungen

  1. Schreiben Sie in ihrem Browser www.google.com und suchen Sie eine Seite, in der eine Google-Anleitung angeboten wird, indem Sie in der Suchbox die Wörter "Google tutorial" einfügen. Anschließend drücken Sie die Taste "Google-Suche" und einen Link Ihrer Wahl.

  2. Nach der ersten Übung drücken Sie bitte zwei Mal die Rücktaste Ihres Browsers, damit Sie wieder auf die Google-Seite kommen. Geben Sie nochmals die Wörter "Google tutorial" ein. Diesmal betätigen Sie allerdings die Taste "Auf gut Glück!".

  3. Worin besteht der Unterschied dieser zwei Suchfunktionen?

  4. Schreiben Sie in Ihrem Internetbrowser www.boogle.com. Sie finden hier dieselben Funktionen wie bei Google, nur mit einem netten Zusatzangebot.

  5. Suchen Sie nun ein Rezept für Schokobananen. Geben Sie den Suchbegriff "Schokobanane" ein und betätigen Sie anschließend die Taste "Google-Suche".

  6. Gehen Sie zurück auf die Boogle-Seite. Geben Sie wiederum denselben Begriff ein und drücken Sie diesmal die Taste "Auf gut Glück!".
zum vorherigen Artikel

>>Einfügen einer Suchanfrage<<

Ich möchte mehr erfahren, weiter zu

>>Ausgewählte Suchbegriffe<<

 30.08.2014  ,  Seite  31